„Santiano“ und ihr „MTV unplugged“ mit Alligatoah und anderen Gästen

Santiano 30349476-1 big „Santiano“ haben sich bei der Aufzeichnung ihres „MTV Unplugged“-Konzertes viele musikalische Gäste geholt, unter anderem Wincent Weiss, Micha Rhein von „In Extremo“, Ben Zucker und Rapper Alligatoah.

Im Interview mit dem „Focus“ verriet Frontmann Björn Both, wie sie die Gäste ausgesucht haben. Er sagte: „Wir haben erst mal geguckt, wen kennen wir aus dem eigenen Fahrwasser, aus dem eigenen Stall, da lag zum Beispiel Angelo Kelly nahe. Dann kamen auch Vorschläge von unseren Kindern. Und die sagten: ‚Hey, nehmt doch mal den Alligatoah.‘ Dann haben wir uns getroffen, die Sympathie war sofort da. Er ist der einzige Künstler, der seinen eigenen Song ‚Wie zuhause‘ mitgebracht hat, den wir dann zusammen in eine neue Form gebracht haben. Alle anderen Gäste mussten unsere Lieder singen.“

Er verriet auch, welcher der Gäste sie am meisten überrascht hat: „Es hat uns eigentlich niemand überrascht, weil wir ja wussten, was die alle können. Aber was ich faszinierend finde, ist, dass Wincent Weiss mit ‚Santiano‘ auf der Bühne steht oder Micha von ‚In Extremo‘ – und das funktioniert.“

Foto: (c) PGM

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.