Sharon Stone: „Verhörszene von ‘Basic Instinct‘ würde heute nicht mehr funktionieren!“

Sharon Stone - "Grey Lady" Los Angeles PremiereSharon Stone ist sicher: „Basic Instinct“ würde so heute nicht mehr funktionieren. Das sagte die 61-Jährige gegenüber dem US-Magazin „Allure“. In ihrem wichtigsten Film vor 27 Jahren schlug sie in einer Verhörszene die Beine lasziv übereinander und ließ dabei sehr tief blicken.

Stone sagte in dem Interview: „Ich bezweifle, dass er auch nur ansatzweise dieses Sensationelle hätte, das er damals mit sich brachte.“

Regisseur Paul Verhoeven klärte vor zwei Jahren auf, dass seine Hauptdarstellerin tatsächlich keine Unterwäsche trug.

Foto: (c) PR Photos