Taylor Swift schreibt Song für “Cats”-Neuverfilmung

Taylor Swift - 2016 iHeartRadio Music Awards - ArrivalsWeihnachten kommt die Neuverfilmung des Musical “Cats” in die Kinos. Der Film hat jetzt auch einen nigelnagelneuen Song, geschrieben von Taylor Swift und dem britischen Komponisten Andrew Lloyd Webber. Die Ballade “Beautiful Ghost” wird im Film von der Hauptfigur Victoria (gespielt von Francesca Hayward) gesungen, Swift selbst hat eine Studioversion aufgenommen. Lloyd Webber steuerte die Melodie bei.

Auf “YouTube” gibt es offizielles Video über den Entstehungsprozess des Song. Darin sagt Taylor: “Es gab den Ehrgeiz und Anspruch, einen eigenen Song im Film zu haben. Wir hatten einfach das Verständnis, das beste Lied zu schreiben, das wir können.”

Die neue Filmversion von “Cats” kommt an Weihnachten in die Kinos. Neben Swift spielen unter anderem Jennifer Hudson, Idris Elba, Jason Derulo und James Corden mit. Regie führt der Brite Tom Hooper.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.