William H. Macy macht sich Sorgen um Felicity Huffman

Felicity Huffman - 70th Annual Primetime Emmy AwardsWilliam H. Macy steht zu seiner Frau, Felicity Huffman. Und zwar in guten wie in schweren Tagen. Und schwere Tage stehen der Schauspielerin durchaus bevor: im Oktober muss sie ins Gefängnis.

Wie das Magazin “People” berichtet schrieb Macy bereits in einem Gesuch an das Gericht, die Mutterrolle sei eine, die seine Frau nur mit Mühe ausübe: “Mutter zu sein hat Felicity immer Angst gemacht und sie hat sich oft schwer getan. Dennoch hat meine Frau zwei großartige Frauen großgezogen”.

Huffman hatte sich im Mai für schuldig bekannt, im Jahr 2017 15.000 US-Dollar (rund 13.590 Euro) gezahlt zu haben, um ihrer ältesten Tochter einen Studienplatz zu erschleichen. Ein Bostoner Gericht verhängte dafür kürzlich eine 14-tägige Haftstrafe für den “Desperate Housewives”-Star.

Foto: (c) PR Photos