Adele: Ihr erster Tweet 2019 enttäuscht die Fans

Adele 30357911-1 bigAdele hat sich vor einiger Zeit weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Auf „Twitter“ meldete sich die 31-Jährige beispielsweise ein ganzes Jahr nicht mehr bei ihren 27,5 Millionen Follower.

Jetzt brach sie allerdings ihr Schweigen. Am Dienstag forderte die Sängerin per Tweet dazu auf, sich für die anstehende Wahl in Großbritannien zu registrieren. Am 12. Dezember dürfen die Briten nämlich ihren nächsten Premierminister wählen. Allerdings reagierten ihre Fans so gar nicht angetan auf dieses überraschende „Twitter“-Comeback. Unter ihrem Beitrag fragten sie beispielsweise reihenweise nach einem neuen Album oder gaben enttäuscht zu Protokoll: „Ich dachte, es hat mit Musik zu tun.“

Adele sorgte in diesem Jahr hauptsächlich mit ihrem Beziehungsstatus für Schlagzeilen.

Foto via Beggars Group

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.