Die „Foo Fighters“ sind nicht cool

Foo Fighters 30345371-1 bigDie „Foo Fighters” sind nicht cool. Diese Meinung vertritt zumindest Frontmann Dave Grohl.

Im Podcast „Good for You“ sagte er: „Wir sind die totalen Dad-Rocker. Denn wir sind alle Väter und wir sind in einer Rockband. Ich bin 50 Jahre alt, habe verdammte graue Haar. Ich habe unsere Band nie als cool angesehen. Wir waren nie wirklich hip oder cool.“ Und das ist auch gut so, wie Grohl findet. Er sagte weiter: „Ich denke, das ist der Grund, warum wir immer noch hier sind, denn wir trennen uns von dem populären Zeug, das vor sich geht. Aber auch, was interessiert es uns? Ich möchte einfach nur Musik spielen.“

Bei einem Konzert waren auch ihre Fans einmal der Meinung, dass die „Foo Fighters“ nicht cool sind, denn sie wurden ausgebuht.

Foto: (c) Sony Music / Ringo Starr

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.