Florian David Fitz und der Erfolg von „Das perfekte Geheimnis“

LooMee TV BerlinAktuell läuft die Komödie „Das perfekte Geheimnis“ äußerst erfolgreich in den deutschen Kinos. Eben erst wurde er mit dem Bambi als bester Film ausgezeichnet. In dem Film treffen sich sieben Freunde und stellen sich gegenseitig auf eine harte Probe: Alle Handys werden beim Abendessen offen auf den Tisch gelegt, alle Nachrichten werden laut vorgelesen oder gemeinsam angehört, egal was es ist.

Im Interview mit „Focus“ sagte Florian David Fitz dazu: „Die Geheimnisse, die wir im Film haben, möchtest du wahrscheinlich nicht haben, weil dann hast du vielleicht tatsächlich ein bisschen ein Problem.“ Lachend sagte er weiter: „Aber es scheint die Leute ja in irgendeiner Art und Weise anzusprechen, weil wir haben glaube ich in drei Wochen, drei Millionen Zuschauer gehabt und das habe ich noch nie erlebt. Also irgendwas mit den Geheimnissen hat wahrscheinlich mit dem Leben der Leute zu tun. Also da sollten sich die Leute zuhause mal selber an die Nase fassen. “ Seine Partnerin dürfe in sein Handy schauen sagte er noch, fügte dann aber ein langes „Noooo“ hinzu.

Neben Florian David Fitz sind Elyas M’Barek, Jella Haase, Karoline Herfurth, Frederick Lau, Jessica Schwarz und Wotan-Wilke Möhring in den Hauptrollen zu sehen.

Foto: (c) LooMee TV

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.