Geri Horner plant “YouTube”-Karriere

Geri Horner - "Britain's Got Talent" Childline Ball 2017Aus Ginger Spice wird Kamera Spice. Geri Horner plant eine Karriere als YouTuberin. Inspiriert sei sie dabei von Gwyneth Paltrow, die mit ihrer Internet-Marke “Goop” große Erfolge feiert.

Eine Quelle aus dem Umfeld der Sängerin verriet nun gegenüber “The Sun”: “Geri hat eine anständige Zahl an Followern auf ihren Social-Media-Kanälen und liebt es, Videos auf ‘Instagram’ zu machen. Das möchte sie jetzt mit ihrem eigenen ‘YouTube’-Kanal ausbauen. Die Idee kam ihr, nachdem sie den Erfolg von Gwyneth gesehen hat, die eine eigenständige Ikone geworden ist. Sie wird in ihrem Country-Haus in Oxfordshire filmen, wo sie schon zuvor Teile für ‘ITV’s This Morning’ gedreht hat.”

Solange Geri in ihren Videos keine Tipps zum Autofahren gibt… Ihr Mann Chrisitan meinte nämlich in einem Interview, Geri sei die schlechteste Autofahrerin der Welt.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.