Hannah Blilie von „Gossip“: „Wir sind so gut in Schuss“

Beth Ditto - "Germany's Next Topmodel" Finale at Lanxess Arena in CologneZehn Jahre ist es her, dass „Gossip“ mit ihrem vierten Studioalbum „Music For Men“ die Charts erobert haben. Anlässlich dieses Jubiläums hat sich die Band diesen Sommer für eine Tour wieder zusammen getan.

Im Interview mit „Krone“ verriet Drummerin Hannah Blilie wie es sich angefühlt hat, die Songs nach so langer Zeit wieder auf die Bühne zu bringen. Sie sagte: „Wirklich sehr gut. Es war so, als wäre überhaupt keine Zeit vergangen. Es sind mittlerweile an die sieben Jahre seit unseren letzten Konzerten als Band vergangen, aber als wir uns im Proberaum wiedergetroffen haben, hat sich gleich alles wieder sehr gut und ungezwungen angefühlt. Die Verbindung zum Publikum ist sehr stark und intensiv. Es ist toll zu sehen, dass sich die Leute so um uns sorgen und das Album noch immer so abfeiern. Es wirkt nichts so weichgespült, sondern unsere Botschaften von damals sind noch immer relevant.“ Weiter fügte die Drummerin hinzu: „Es ist im Endeffekt auch mein Lieblingsalbum aus unserer Diskografie. Es ist unser künstlerisch bestes Album und das schon zehn Jahre vergangen sind, fühlt sich wirklich eigenartig an. Aber wir sind so gut in Schuss, als hätten wir direkt an die damalige Zeit angeschlossen. Wir alle haben ja nicht aufgehört zu musizieren, nur Gossip lag auf Eis. Es macht jedenfalls alles wirklich sehr viel Spaß.“

Die Band „Gossip“ wurde 1999 in Olympia gegründet. 2016 hat sich das Trio aber aufgelöst.

Foto: (c) Away! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.