„Higher Power“ packen den Herbst in Musik

bayern dorf - LooMeeWenn der Herbst kommt wird es dunkel und bei vielen macht sich eine seelische Schwere breit. Dieses Gefühl haben „Higher Power“ jetzt in Musik gepackt und zwar im Song „Low Season“.

Im Interview mit „The Fader“ sagte Frontmann Jimmy Wizard dazu: „Die verrückte Sache an diesem Song ist, dass ich ihn genau vor einem Jahr um diese Zeit schrieb. Wir waren gerade zurück von der Tour, um in England zu überwintern. Ich fühlte mich verloren und das Wetter half nicht gerade dabei, im Inneren zu sitzen und nicht am Rad zu drehen. Dieser Song handelt von diesem düsteren Gefühl der Hoffnungslosigkeit, das der Winter manchmal mit sich bringt, wenn es sich so anfühlt, als würdest du nie wieder das Licht erblicken.“

„Low Season“ ist übrigens ein Vorbote des kommenden Albums „27 Miles Underwater“, das am 24. Januar erscheint. Aktuell ist die Hardcore-Punkband aus Leeds auf Deutschlandtour, folgende Shows stehen noch aus:

12.11. Frankfurt, Das Bett
13.11. München, Backstage

Foto: (c) LooMee TV