Jennifer Lopez hat eine Verantwortung ihren Fans gegenüber

Jennifer Lopez - 91st Annual Academy AwardsAuch wenn Jennifer Lopez müde und hungrig ist, versucht sie sich immer Zeit für ihre Fans zu nehmen. Dies erzählte sie Charlize Theron beim Roundtable-Interview.

Laut „contactmusic.com“ sagte sie: „Ich versuche mir einfach die Tatsache in Erinnerung zu rufen, dass ich eine Verantwortung habe und dass diese Person mich vielleicht nie wieder trifft. Es ist nicht so, dass ich keine schlechten Tage habe. Ich bin auch nur ein Mensch, ich werde müde und die Leute verurteilen einen ständig.“ Weiter erklärte Lopez: „Wenn man eine öffentliche Person ist, hat man eine Verantwortung, denke ich. (…) Wir wollen alle nur wir selbst sein und es ist uns egal, was die Leute sagen oder denken. (…) Deswegen geht es darum, sein bestes Selbst zu sein. Und das versuche ich mir immer vor Augen zu führen.“

Und nicht nur das. Wenn Jennifer Lopez für ein Projekt sehr leidenschaftlich ist, dann macht sie es auch schon mal umsonst.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.