Kerstin Ott: Wer ist ihr Supportact Lara Hulo?

Kerstin Ott 30365065-1 bigAm 20.11. startete Kerstin Ott in Bremen ihre acht Live-Shows. Als Supportact ist die Hamburger Straßenmusikerin Lara Hulo mit dabei. Und wer ist Lara?

Im Pressetext heißt es dazu: „Lara Hulo ist eine Hamburger Singer-Songwriterin. Mitte der 90er geboren, wuchs sie in Schleswig Holstein als Tochter einer Pathologin und eines Lehrers auf. Inspiriert durch ihren musikalischen Vater, brachte Lara sich früh Gitarre- und Klavierspielen bei, um sich selbst zu begleiten. Mit Auftritten in Bars besserte sie dann als Jugendliche ihr Taschengeld auf, und später verdiente sie sich in Hamburg durch Straßenmusik etwas dazu, um ihr Lehramtsstudium zu finanzieren. Ursprünglich coverte Lara Songs von Janis Joplin und Tina Turner, entdeckte dann aber bald ihre Leidenschaft fürs Songwriting. Sie besuchte den Hamburger Popkurs und vertiefte ihre musikalischen Fähigkeiten und Kenntnisse, bevor sie ihr Studium begann, das sie mittlerweile mit dem Bachelor abgeschlossen hat. Seit Anfang des Jahres arbeitet sie mit dem erfolgreichen Produzententeam „Elephant Music“ aus Flensburg („Santiano“, „Kelly Family“, Oonagh …) und Frank Ramond aus Hamburg (Annett Louisan, Roger Cicero, Ina Müller …) an ihrem ersten Album. Beide waren sofort von Laras Stimme und ihren Ideen, ihrer lebendigen mitreißenden Art und ihrer Bühnenpräsenz begeistert. Das Album wird im Herbst 2020 erscheinen. In Hamburg traf sie dann Kerstin Ott, die Lara Hulo als Straßenmusikerin sah und kennenlernte und beschloss, sie auf ihre Tour mitzunehmen. So gegensätzlich die beiden Musikerinnen auf den ersten Blick wirken, so gut passen sie auf der Bühne zusammen.“

Kerstin Ott sagte, es habe zwischen ihr und Lara Hulo sofort gefunkt.

Foto: (c) NONA / Universal Music