„Last Christmas“: Emma Thompson erhielt Zusage von George Michael

Emma Thompson - 61st BFI London Film FestivalGeorge Michael hatte Emma Thompson noch vor seinem Tod seinen Segen für den kommenden Weihnachtsfilm „Last Christmas“ gegeben. Der Streifen dreht sich nämlich um die Musik des Sängers.

Thompson, die das Drehbuch schrieb und auch eine Rolle in dem Film innehat, erzählte bei Jimmy Fallon in der „Tonight Show“: „Er war einfach der netteste Mensch, den man sich vorstellen kann. Er liebte all die Themen in den Film. Er bekämpfte leidenschaftlich Obdachlosigkeit und er hatte dieses großartige soziale Gewissen. Ich war wirklich aufgeregt und habe mit dem Schreiben angefangen. Natürlich ist er am Weihnachtstag 2016 gestorben. Wir haben ihn verloren und ich vermisse ihn so sehr.“ Die Schauspielerin fuhr fort: „Ich wünschte, er wäre hier, denn ich weiß, dass er es lieben würde. Der Film wird von seiner Musik umarmt. (…) ‚Heal The Pain‘, was mein Lieblingssong von ihm ist, ist, als wäre er für diesen Film geschrieben worden.“

„Last Christmas“ mit Emilia Clarke und Emma Thompson läuft hierzulande am 14. November in den Kinos an.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.