Miley Cyrus und Cody Simpson: Alles nur fake?

Miley Cyrus - 26th Annual Elton John AIDS Foundation's Academy Awards Viewing PartyMiley Cyrus stellt ihre Beziehung zu Cody Simpson öffentlich zur Schau, wo sie nur kann. Ein Küsschen hier, eine Umarmung da und das alles vor den Augen der Fans. Eine Körpersprache-Expertin behauptete nun allerdings, dass an der Liaison nichts Echtes dran wäre. Das Ganze sei nur ein großer Schrei nach Aufmerksamkeit. Mileys Ex-Mann Liam soll eifersüchtig werden.

Die Fachfrau sagte gegenüber dem „Who“-Magazin, dass Codys Körpersprache zeige, dass er den Moment genieße, während es bei Miley nur darum ginge die Blicke auf sich zu ziehen und Reaktionen zu provozieren. Kommentare oder Kritik seien ihr egal. Die Expertin fuhr fort, dass ein aktuelles Foto der beiden, auf dem Miley ihre Hände in der Hose des australischen Sängers hatte, nur als „Schocker“ veröffentlicht wurde: „Mileys Hand vorne in Codys Hose, dabei dreht sich alles um den Schockwert für die Welt und eine geheime Botschaft zwischen den beiden.“

Schon einige Male wurde vermutet, dass die Amerikanerin ihre Beziehung benutzt, um ihren Ex Liam Hemsworth „eifersüchtig“ zu machen.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.