Pink: „Mutter zu sein, ist mein Lieblingstitel“

Pink - BRIT Awards 2019Wunderschön und stressig – mit diesen beiden Worten beschreibt Pink die Kindererziehung. Die Sängerin hat mit ihrem Mann Carey Hart Tochter Willow und Sohnemann Jameson viel zu tun.

Gegenüber „Access Hollywood“ sagte sie: „Für mich ist es einfach, ich bin ein offenes Buch. Ich denke jedes Mal, wenn man menschlich sein und seine Fehler vor anderen zugeben kann, dann hilft das anderen, sich weniger alleine zu fühlen. Wir versuchen alle einfach nur einen Fuß vor den anderen zu setzen. Mutter zu sein, ist mein Lieblingstitel. Es ist herausfordernd, es ist belohnend, es ist verwirrend, es ist wundervoll, es ist stressig.“

Pink nimmt ihre Kinder übrigens auch zu Auftritten auf dem roten Teppich mit, so wie am Sonntagabend (10.11.) bei den People’s Choice Awards.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.