„The Gipsy Kings“ kommen zurück nach Deutschland

LooMee TV Potsdam 146Im Sommer 2020 heißt es wieder „Baila Me“, „Volare“ und Bamboleo“: Nach längerer Bühnenabstinenz in Deutschland kehren die „Gipsy Kings“ wieder zurück. Im Juli und August nächsten Jahres wird die Flamenco-Popband insgesamt sechs Open-Air-Konzerte in der Bundesrepublik geben, lässt „Hammerl Kommunikation“ verlauten. Karten dafür sind bereits im Vorverkauf.

Hier die Termine:

24.07.20 Leipzig, Parkbühne
25.07.20 Hamburg, Stadtpark
26.07.20 Trier, Amphitheater
06.08.20 Köln, Tanzbrunnen
07.08.20 Hanau, Amphitheater
08.08.20 Schwerin, Freilichtbühne

Foto: (c) LooMee TV