„The Who“ legen Gründungsstein für neuen Walk of Fame

Roger Daltrey - We Are Family Foundation 2018 Celebration GalaGroße Ehre für „The Who“: Roger Daltrey und Pete Townshend wurde die Gründungsplakette im neuen Walk of Fame der Musik in Camden Town, in London überreicht.

Laut „contactmusic.com“ sagte die Band dazu: „Wir fühlen uns geehrt, dass wir die erste Band sind, die einen Stein im Walk of Fame der Musik bekommen haben. Camden [Town, Stadtteil von London] war schon immer unverzichtbar für Londons florierender Musikszene gewesen und ist immer noch. (…) Als Londoner ist es sehr surreal auf der Camden High Street in Stein verewigt zu werden. Und es hat schon etwas zu wissen, dass die Leute vorbeikommen und uns jederzeit sehen können.“

Im Laufe eines Jahres sollen noch 20 weitere Musiker und Bands auf den Walk of Fame der Musik in London folgen.

Foto: (c) Michael Sherer / PR Photos