Aaron Carter: Fans rufen besorgt die Polizei

Aaron Carter - WEtv Celebrates The Premiere of "Marriage Boot Camp: Reality Stars-Family Edition" - ArrivalsAaron Carter hat am Abend des 18.12. Besuch von der Polizei bekommen. Besorgte Fans haben die Beamten zum Sänger geschickt, nachdem dieser während seines „Instagram Live Streams“ einfach eingeschlafen ist, berichtet „TMZ“. Carters Anhänger dachten, dass er womöglich Drogen genommen und eine Überdosis erleidet habe.

Die Polizei trat die Tür bei dem 32-Jährigen ein und fragten ihn, ob er Selbstmordgedanken und Pillen genommen habe. Wütend verneinte er dies und meinte anschließend noch zum Promiportal, dass er der Polizeibehörde die Rechnung für die Reparatur seiner Tür schicken wird.

In der letzten Zeit hat Aaron Carter seine Fans mehrfach besorgt, beispielsweise mit seinem starken Gewichtsverlust.

Foto: (c) Sir Jones / PR Photos