„Bastille“: „Wir haben kein Interesse daran, berühmt zu sein“

Bastille 30358035-1 big „Bastille“ zeigen sich eigentlich so gut wie nie in ihren Musikvideos und tauchen auch nicht auf den Covern ihrer Alben auf. Und das aus gutem Grund.

Frontmann Dan Smith erklärte gegenüber der Zeitung „The Irish News“: „Wir haben immer unser bestes gegeben, als Menschen nicht berühmt zu sein. Wir haben das Glück, dass unsere Musik von ein paar Menschen gekannt wird. Aber wir sind absichtlich nicht in vielen unserer Musikvideos und wir sind niemals auf den Albumcovers. (…) Wir haben nie Dinge getan, die unser Profil anheben. Wir haben kein Interesse daran, berühmt zu sein.“

Dan Smith ist zudem zu Beginn von „Bastille“ sehr schüchtern gewesen, sogar auf ein Treffen mit Ed Sheeran hat er damals deswegen sausen lassen.

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.