Beck wird nächstes Jahr 50 und zieht Bilanz

Beck 30365198-1 bigDer US-amerikanische Musiker Beck brachte 1993 mit seiner Slackerhymne „Loser“ aus dem Nichts einen MTV-Hit raus. Im nächsten Jahr wird der Musiker 50.

Im Interview mit dem „Tagesspiegel“ verriet er, wie seine Bilanz ausfällt. Er sagte: „Ich habe definitiv einige Dinge durchgemacht. Mehr als einmal in meinem Leben sah es nicht gut für mich aus. Ich bin sehr glücklich und dankbar dafür, wo ich heute stehe. Bei Künstlern gibt es oftmals einen Punkt, wo sie anfangen, mit sich zu hadern, und denken, es wäre mehr für sie drin gewesen. Aber zum Glück gehöre ich nicht zu ihnen.“

Seit letzten Freitag (22.11.) ist übrigens das neue Album „Hyperspace“ von Beck auf dem Markt. Es ist sein 14. Studioalbum.

Foto: (c) Universal Music / Peter Hapak