„Coldplay“ sind noch im Winterschlaf

Chris Martin - Glastonbury Festival 2011 - Day 3Die Musiker von „Coldplay” sind trotz der kürzlichen Veröffentlichung ihres aktuellen Albums „Everyday Life“ immer noch nicht richtig wach und wieder im Musikgeschäft angekommen.

Dem „Daily Star“ erzählte Frontmann Chris Martin dazu: „Ein ‚Coldplay‘-Winterschlaf lässt dich vergessen, dass du Mitglied in einer berühmten Band bist. (…) Die Idee, in einem großen Stadion aufzutreten, fühlt sich für mich wie eine andere Person an. Ich kann mir gerade nicht vorstellen, das zu tun, was wahrscheinlich bedeutet, dass ich immer noch ein bisschen im Winterschlaf-Modus bin.“

Vielleicht ist das, neben den umwelttechnischen Aspekten, ein Grund, warum es keine Tour zum aktuellen „Coldplay“-Album „Everyday Life“ geben wird.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.