Deutsche Single-Charts: Capital Bra fällt

Capital Bra ist in dieser Woche in den Offiziellen Deutschen Single-Charts deutlich abgefallen. Sein Hit „Der Bratan bleibt der Gleiche“, der letzte Woche noch auf Platz eins eingestiegen ist, muss sich jetzt mit dem Schlusslicht der Top Five zufriedengeben, berichtet „GfK Entertainment“.

Den Thron holen sich hingegen „Nimo & Hava“ mit „Kein Schlaf“. Samra kann mit „Colt“ ebenfalls hoch einsteigen und belegt den Silberplatz. Tones And I fällt um eine weitere Position nach unten und landet mit „Dance Monkey“ auf der Drei.

Und auch „Roller“ von Apache 207 steigt ab und landet auf der Vier.

Foto: (c) Team Kuku / GfK Entertainment