Harry Styles und die Erkenntnis dank David Bowie

Harry Styles - "Dunkirk" Santa Monica Press Conference - 5Ein altes Interview von David Bowie hat Harry Styles dazu veranlasst, seinen Song „Treat People With Kindess“ doch auf sein Album „Fine Line“ zu packen.

Dem „Music Week Magazine“ sagte der Sänger dazu: „Als ich ihn geschrieben hatte, war ich mir nicht sicher, ob ich ihn wirklich mochte oder wirklich hasste. (…) Ich habe diesen Clip von David Bowie gesehen, in dem er sagt, dass du normalerweise deine beste Arbeit ablieferst, wenn du das Gefühl hast, dass du bei einem Song nicht so recht den Tiefpunkt erreichst. Ich erkannte, dass die Tatsache, dass der Song mir ein ungutes Gefühl gab, nicht unbedingt bedeutete, dass es ein schlechter Song ist.“

„Fine Line“ von Harry Styles ist übrigens letzten Freitag (13.12.) erschienen.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos