Helene Fischer und die Liebeserklärung von Nick Carter

Helene Fischer Pressefoto 2017 - 88415456 bigWenn am 25. Dezember traditionell wieder „Die Helene Fischer-Show“ über die Fernsehbildschirme flimmert, werden sich wie gewohnt, zahlreiche Stars die Klinke in die Hand geben.

Da die Aufzeichnung der Show bereits abgeschlossen ist, gibt es jetzt schon hin und wieder Einblicke in die Sendung. „Backstreet Boy“-Nick Carter postete zum Beispiel ein Foto, das ihn Arm in Arm mit der Schlagersängerin zeigt, auf „Instagram“. Dazu schrieb der 39-Jährige: „Was für eine tolle Zeit in Deutschland. Danke an Helene Fischer und ihr Team für die Einladung.“ Am Ende fügt er noch auf Deutsch hinzu: „Ich liebe dich.“

Neben Howard Carpendale, Roland Kaiser, Andreas Gabalier, Engelbert Humperdinck oder Mark Forster treten in der Unterhaltungsshow auch Komiker auf wie beispielsweise Martina Hill und Bülent Ceylan. Als besonderes Highlight dürfen sich die Zuschauer auf eine Neu-Interpretation des Musicals „My Fair Lady“ freuen, eine Inszenierung von Helene Fischer, Thomas Gottschalk, Heinz Hoenig und Mark Keller.

Foto: (c) Kristian Schuller / Universal Music