Kai Havaii von „Extrabreit“ und sein erster Roman

Extrabreit 30366007-1 bigKai Havaii ist seit mehr als 40 Jahren Sänger der Band „Extrabreit“, wenn auch mit kurzen Unterbrechungen. Vor einigen Monaten hat der 62-Jährige seinen ersten Roman veröffentlicht.

Im Interview mit dem „Weser Kurier“ verriet der Musiker, wie es dazu kam. Er sagte: „Das war ein uralter Traum von mir, mal einen Roman zu schreiben. Es hat ein bisschen gedauert, aber besser spät als nie. Ich habe sehr viel Blut, Schweiß und Tränen in das Projekt gesteckt und drei Jahre daran gearbeitet. Herausgekommen ist ein Thriller namens „Rubicon“. Das Schreiben ist mir sehr wichtig. Auch das werde ich weiter betreiben.“

Die Vorlage für den Bandname „Extrabreit“ lieferte übrigens ein Edding-Stift.

Foto: (c) Throne Of Rock / Marianne Klinger