Scherzinger über „PCD“-Reunion: „Es sind unsere Fehler, die uns verbinden“

Nicole Scherzinger - 2018 Fox Summer TCA All-Star PartyDie „Pussycat Dolls” sind zurück und Frontfrau Nicole Scherzinger hofft, dass sie es dieses Mal richtig machen. Vor zehn Jahren hatte sich die Gruppe nämlich getrennt, weil es zu Spannungen untereinander kam.

Scherzinger gibt ihrer Bulimie die Schuld daran, wie sie im Podcast „The Dan Wootton Interview“ erzählte. Sie sagte: „Ich habe es vor der Welt geheim gehalten. Es war mir extrem peinlich. Wenn man mit seinen eigenen Dämonen und Unsicherheiten kämpft, ist das nicht etwas, dass man mit anderen Menschen teilen möchte.“ Und weiter: „Ich bin einfach so dankbar, dass ich da herausgekommen bin. Es sind unsere Fehler, die uns verbinden.“

Bisher steht für die Reunion der „Pussycat Dolls“ übrigens nur eine Tournee durch Großbritannien auf dem Plan.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.