Silvester: „Orange Blue“ feiern mit neuer Single TV-Premiere

Orange Blue 30362372-1 bigAm 31. Dezember wird nicht nur das neue Jahr eingeläutet, sondern auch eine neue Ära für „Orange Blue“. Das Duo, bestehend aus Volkan Baydar und Vince Bahrdt, feiern mit ihrer deutschsprachigen Single „Die Welt steht still“ an diesem Abend eine TV-Premiere und präsentieren im ZDF auf der großen Silvesterparty am Brandenburger Tor erstmals ihren neuen Song.

Baydar sagte laut „networking Media“ dazu: „Wir sind überglücklich, dass wir bei diesem außergewöhnlichen Event dabei sein dürfen und freuen uns wahnsinnig darauf zusammen mit Hunderttausenden vor Ort das neue Jahr zu begrüßen.“ Und sein Kollege Bahrdt ergänzte: “Wir haben in Danzig mit Tina Turner vor 80.000 Menschen gespielt – der Silvester-Abend in Berlin wird diese Erfahrung wohl locker in die Tasche stecken.“

„Die Welt steht still“ ist übrigens auf ihrem kommenden Album „White I Weiss“ zu hören. Die Platte erscheint am 14. Februar.

Foto: (c) Sami Khatib