„Star Trek“-Star René Auberjonois ist tot

LooMee Logo NewDer Schauspieler René Auberjonois ist gestorben. Das bestätigte sein Sohn Remy dem Portal „Entertainment Weekly“. Dem Bericht zufolge ist der Star aus der Kultserie „Star Trek: Deep Space Nine” am Sonntag (08.12.) im Alter von 79 Jahren an den Folgen von Lungenkrebs gestorben.

Die „Star Trek“-Kollegen bekundeten ihre Trauer via „Twitter“. George Takei, er spielte die Rolle des Hikaru Sulu, schrieb: „Dies ist ein schrecklicher Verlust. Er war ein wunderbarer, liebevoller und intelligenter Mann.” William Shatner, der die Rolle des Captain Kirk verkörperte, schrieb, er werde seine „wunderbare Freundschaft” mit Auberjonois in Erinnerung behalten.

In „Star Trek: Deep Space Nine” war Auberjonois von 1993 bis 1999 in der Rolle des Sicherheitschefs Odo zu sehen, einem Formwandler, der viele Identitäten annehmen konnte.