Udo Lindenberg: Seine Geschichte kommt ins Kino

Udo Lindenberg 30355953-1 bigMehrere Top-Ten-Alben, über 700 veröffentlichter Songs, eine ausverkaufte Stadiontournee nach der anderen – Udo Lindenberg ist eindeutig einer der erfolgreichsten deutschen Rockmusiker.

Jetzt kommt der Beginn seiner Geschichte auf die große Leinwand. Wie „Vollkontakt“ berichtet, startet „Lindenberg! Mach dein Ding“ am 16. Januar bundesweit in den Kinos. Der Film erzählt von der Kindheit des Musikers in der westfälischen Provinz bis zu seinem Durchbruch im Hamburg der 70er Jahre. Die Hauptrolle als Lindenberg hat Shootingstar Jan Bülow übernommen. Ebenfalls mit dabei sind unter anderem Detelv Buck, Max von der Groeben, Charly Hübner, Julia Jentsch, Martin Brambach, Ruby O. Fee, Christoph Letkowski, Ella Rumpf, Jeanette Hain und Saskia Rosendahl.

Übrigens: Den Trailer zum kommenden Kinofilm findet man bereits auf „YouTube“.

Foto: (c) PGM / Tina Acke

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.