Bebe Rexha und ihre Laster

Bebe Rexha - 2019 MTV Video Music AwardsWie viele andere hat auch Bebe Rexha einige Laster. Welche das sind, das verriet die 30-Jährige im Interview mit “Noizz”. Sie sagte: “Ich liebe Kaffee, trinke gerne mal sechs Tassen pro Tag. Ich liebe Schokolade. Ich stehe auf gute Drinks. Das sind also meine Laster.”

Außerdem gab die Sängerin zu, dass sie diese gerne loswerden würde. Sie sagte weiter: “Ich versuche es fast jeden Tag. Ich esse auch schlecht. Ich versuche eigentlich, Brot zu meiden, aber esse es andauernd, weil es einfach so lecker ist. Ich hatte gestern am Flughafen Brezeln, ich meine, ich hatte drei Brezeln, denn oh mein Gott, sind die gut! Ich eigentlich vorher so: “Keine Kohlenhydrate, Bebe, keine Kohlenhydrate”, und dann gehe ich los und esse drei Brezeln, verdammt! Aber sie schmecken einfach so gut mit Butter.”

Aber es gibt auch ein Laster, dass Bebe Rexa gut an sich findet. Sie sagte: “Ich arbeite gern. Arbeiten ist ein Laster, das süchtig machen kann und ich bin süchtig danach. Das ist definitiv mein gutes Laster.”

Foto: (c) Michael Sherer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.