Bebe Rexha: „Wir sind am Arsch“

Bebe Rexha - 3rd Annual JBL Fest 2019Bebe Rexha macht sich ganz offensichtlich Sorgen um die nächste Generation. Die Sängerin postete ein Bild via „Insta“-Story, auf dem ein kleines Kerlchen zu sehen ist, aber das tickt anders, als viele vermuten würden. Anstelle von irgendwelchen Spielsachen hält der Knirps nämlich ein Smartphone in der einen und eine Fernbedienung in der anderen Hand.

Rexha kommentierte entsprechend geschockt: „Das ist mein kleiner, einjähriger Cousin mit einem Handy und einer Fernbedienung in seinen Händen. Was ist aus Spielzeug geworden? Wir sind am Arsch.“

Bebe Rexha fand sich als Baby übrigens hässlich.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.