Donnie Wahlberg gibt 2020 Dollar Trinkgeld

Donnie Wahlberg - Fox's "The Masked Singer " TV Series Premiere Karaoke Event Die erste gute Tat des Jahres hat Donnie Wahlberg damit wohl schon hinter sich gebracht. Der Sänger ist zum Neujahrstag mit seiner Frau Jenny McCarthy in ein Pfannkuchenrestaurant gegangen, und dort hinterließ der 50-Jährige ein üppiges Trinkgeld. Es handelte sich laut einem Bericht des „People“-Magazins um exakt 2020 Dollar. Ein ganz gewitzter und überaus feiner Zug.

Bethany Provencher, die Kellnerin der beiden, konnte es auf jeden Fall kaum glauben. Dem Magazin sagte sie: „Ich war kurz davor, zusammenzusacken. Ich bin ich Tränen ausgebrochen. Wer macht sowas?“ Zumal die Kohle wie gerufen kommt. Die Bedienung ergänzte: „Jetzt kann ich neue Möbel kaufen und etwas für meinen Sohn zurücklegen.“

Die Großzügigkeit des „New Kids On The Block“-Mitglieds hat übrigens einen Hintergrund. Als er vor drei Jahren schonmal 2000 Dollar Trinkgeld gegeben hatte, schrieb er auf „Instagram“: „Meine Mutter war auch mal Kellnerin und mein Vater hat viele Jahre als Barkeeper gearbeitet. Wenn mich die Angestellten wie einen König behandeln, dann behandle ich sie auch wie Königinnen.“

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.