Prinz Harry und Herzogin Meghan: Reaktionen auf ihren Rückzug

Prinz Harry und Herzogin Meghan - "The Lion King" European Premiere - ArrivalsPrinz Harry und Herzogin Meghan haben am 07.01. in einer vom Buckingham-Palast verbreiteten Erklärung überraschend erklärt, dass sie ihre königlichen Pflichten ablegen. Das ist ein großer Schock für alle Royal-Fans, berichtet „VIP.de“ und trägt einige Reaktionen zusammen.

Von einer Userin auf „Twitter“ heißt es zum Beispiel: „Respekt an Harry und Meghan! Sie wurden von den Medien und ihrer sogenannten Familie schrecklich behandelt. Beschuldigt sie also nicht mal im Geringsten, dass sie sich zurückziehen, um ein schöneres Leben mit [ihrem Sohn] Archie zu führen, weg vom Gift.“ Eine andere Userin schreibt: „Ich freue mich so sehr für Harry und Meghan. Sie hat genug Boulevard-Missbrauch für zwei Lebenszeiten in Kauf genommen und ich bin so froh, dass sie gemerkt haben, dass sie einfach nichts damit zu tun haben müssen, wenn sie nicht wollen.“ Auf dem Kurznachrichtendienst scherzt auch noch ein anderer User: „Meghan und Harry haben ihren eigenen Brexit gemacht. Konsequent.“

Königin Elisabeth II. wollen Prinz Harry und Herzogin Meghan aber weiterhin „voll unterstützen“, betonten die beiden in der Mitteilung.

Foto: (c) Landmark / PR Photos