Sarah Connor will eure Geschichten

Sarah Connor 30364283-1 bigSarah Connor gibt es demnächst im TV zu sehen. Derzeit ist nämlich in Planung, über die Sängerin eine TV-Konzert-Dokumentation zu drehen und dafür braucht Connor die Hilfe ihrer Fans.

Auf „Instagram“ schrieb sie deswegen: “Man hat mich gebeten, euch anzusprechen, eure Geschichten zu erzählen, die ihr mit ‚Muttersprache‘ und ‚Herz Kraft Werke‘ verbindet. Wo und wann, in welchen Lebensphasen und Umständen euch meine Songs begleitet, getröstet, umarmt, geholfen haben. Oder auch, was ihr zu und mit meinen Babys gefeiert habt. Wenn ihr Lust habt, diese Geschichten zu teilen – eventuell eben auch öffentlich – dann schreibt diese gerne in die Kommentare bei ‚Facebook‘ und ‚Instagram‘ und ihr werdet dann von der Produktionsfirma angeschrieben! Ich bin gespannt auf Eure Geschichten!!! Übrigens: Ich vermisse Euch! Mehr als sehr!“

Für Sarah Connor hat das Jahr 2020 übrigens sehr gut angefangen.

Foto: (c) PGM / Nina Kuhn

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.