Timothée Chalamet wird zum jungen Bob Dylan

Timothee Chalamet - 24th Annual Screen Actors Guild Awards Timothée Chalamet soll in einer Filmbiografie den jungen Bob Dylan spielen. Das berichteten die Branchenblätter „Hollywood Reporter“ und „Deadline.com“.

Der Spielfilm soll Dylans frühen Erfolg als Folk-Musiker und seinen Wechsel Mitte der 1960er Jahre zur elektrischen Gitarre beleuchten. Gedreht wird unter der Regie von James Mangold gedreht, der 2005 den preisgekrönten Film „Walk the Line“ über das Leben von Johnny Cash gemacht hatte.

Bob Dylan ist nach Angaben der Filmblätter als ausführender Produzent an Bord, sein langjähriger Manager Jeff Rosen als Co-Produzent. Ein Termin des Drehstarts für das noch titellose Projekt ist aber bisher noch nicht bekannt.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.