„Bastille“ laden nach Australien ein

Bastille 30359349-1 bigDie verheerenden Buschfeuer sind durch Australien gezogen und die Menschen bauen ihr Land wieder auf. „Bastille“ wollen dabei helfen und laden jeden ein, Down Under zu besuchen.

Auf „Instagram“ postete Frontmann Dan Smith ein dementsprechendes Bild und schrieb dazu: „Wir hatten das Glück, den Tag hier in den Adelaide Hills im Süden Australiens zu verbringen. Dieser Teil der Welt wurde vor kurzem sehr hart von den Buschfeuern getroffen. Alles hier ist jedenfalls wieder geöffnet und die Leute in der Gegend würden gerne so viele Besucher wie möglich sehen. Es ist wichtiger denn je, hierher zu kommen und die Gegend zu besuchen, wenn ihr könnt, und euer Geld dafür zu nutzen, die örtlichen Geschäfte zu unterstützen.“

„Bastille“ sind übrigens nur noch gestern (04.02.) in Australien auf Tour.

Foto: (c) Universal Music