„Faith No More“ kommen nach Berlin und Stuttgart

LooMee TV Berlin“Faith No More” sind zurück und haben die ersten Europa-Konzerte seit rund fünf Jahren angekündigt. Neben Irland, Frankreich und Norwegen kommen sie dieses Jahr auch nach Deutschland. Die Gründerväter des Crossover spielen am 22. Juni in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart und einen Tag später dann in der Max-Schmeling-Halle in Berlin.

Der Vorverkauf auf „eventim.de“ läuft bereits.

In der Konzert-Ankündigung brachten “Faith No More” übrigens die Worte Ärsche, Prostata und Darmspiegelungen unter.

Foto: (c) LooMee TV