„Green Day“: Neuaufnahme von „Warning“?

Billie Joe Armstrong - 2017 Barclaycard British Summer Time Hyde Park - Day 2 Billie Joe Armstrong würde gerne das sechste Studioalbum „Warning“ seiner Band „Green Day“ noch einmal neu aufnehmen.

Der Grund: Sie können es jetzt viel besser, sagte der Frontmann dem „Rolling Stone“. Wörtlich meinte er: „Ich möchte alles live machen, denn ich denke, [die Single] ‚Minority‘ ist live viel besser, als so wie sie auf dem Album klingt. Aber das ist nur eines der Dinge, über die ich zu viel nachdenke.“

Mittlerweile haben „Green Day“ bereits ein neues Album in den Startlöchern: „Father Of All…“ erscheint am 07. Februar.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.