Greta Thunberg: Schwester will ebenfalls berühmt werden – als Sängerin

bayern dorf - LooMeeGreta Thunbergs kleine Schwester will auch berühmt werden. Und zwar als Sängerin. Das berichte unter anderem „stern.de“.

Die 14 Jahre alte Beata Ernman – sie trägt den Nachnamen ihrer Mutter – schickt sich nämlich an, eine Karriere als Musical-Darstellerin zu beginnen. Beata wird bald als Edith Piaf auf der Bühne zu sehen sein. Sie ist als Darstellerin für die Rolle der jungen französischen Sängerin am Musiktheater Göta Lejon in Stockholm engagiert. Auf „Instagram“ gab sie bekannt: „Ich bin so froh, dass es endlich offiziell ist.“

Ab September 2020 wird Beata Ernman als die Piaf zu erleben sein. Im schwedischen Fernsehen hat sie bereits eine Kostprobe ihres musikalischen Könnens gegeben: Im vergangenen Jahr trat sie im Alter von 13 Jahren in einer Show auf und sang dort das Lied „Bara du vill“, auf Deutsch: „Wenn du nur willst“.

Foto: (c) LooMee TV