Greta Thunberg wird zur Wachsfigur

Greta Thunberg 30367229-1 bigGreta Thunberg darf sich jetzt in einer Reihe mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, Moderatorin und Sängerin Barbara Schöneberger und den „Beatles“ stellen. Von der Klimaaktivistin wurde nämlich am 29.01. im Panoptikum in Hamburg eine Wachsfigur enthüllt.

Gefertigt wurde das Ebenbild von Bildhauer Gottfried Krüger. Und der hat bis zur Fertigstellung ein ganz großes Geheimnis darum gemacht. Panoptikum-Chefin Susanne Faerber sagte in der Pressemitteilung dazu: „Die Spannung war enorm groß, zum ersten Mal gab es für uns eine Überraschungsfigur. Der Moment, in dem wir eine neue Wachsfigur zum allerersten Mal sehen, ist immer etwas ganz Besonderes. Wir sind mit der Entscheidung unseres Bildhauers, Greta Thunberg in Wachs zu verewigen sehr zufrieden. Schließlich hat Greta Thunberg einen sehr hohen Bekanntheitsgrad und wurde erst im Dezember vom ‚Time Magazin‘ zur Person des Jahres 2019 gewählt. Wir sind außerdem stolz, die, unseres Wissens nach, weltweit erste Wachsfigur von Greta Thunberg bei uns zeigen zu können.“

Greta Thunberg wird zudem die erste Wachsfigur im Panaoptikum sein, die je nach Jahreszeit verschiedene Kleidung tragen wird.

Foto: (c) Panoptikum