James Blunt schmeißt mit seinen Songs Gäste aus seinem Pub

James Blunt 30364646-1 bigDie Musik von James Blunt ist offenbar ein echter Rausschmeißer. Zumindest verwendet der Sänger selbst seine Songs, um Gäste am Ende des Abends freundlich aus seinem The Fox & Pheasant-Pub zu befördern.

Dem „Heat Magazine“ erzählte der 45-Jährige: „Ich spiele dort jede Musik außer James Blunt! Jede Musik geht außer meine. Aber wir spielen ‚You’re Beautiful‘ kurz vor Mitternacht. Damit verschwindet jeder!“

Seit 2017 ist James Blunt übrigens Besitzer von The Fox & Pheasant in London. Auf Ibiza hat er auch noch einen Club.

Foto: (c) Warner Music