Lewis Capaldi: Es darf ihm keiner mehr in die Augen schauen

Lewis Capaldi - 2019 Truck Festival - Day 2Lewis Capaldi vereint unglaubliches Talent mit dem typischen Humor der Briten. Beispiel gefällig? Mit seinem Song „Someone You Loved“ knackte Capaldi jetzt die Milliarde-Grenze bei „Spotify“. Das heißt, der Song wurde mehr als eine Milliarde Mal auf der Streamingplattform angehört. Zu diesem Meilenstein ließ der Sänger via „Instagram“ wissen: „‘Someone You Loved‘ hat eine Milliarde Views und wir müssen unsere Leistung feiern. Und wenn ich unsere Leistung sage, dann meine ich natürlich meine Leistung. Natürlich hat mir niemand dabei geholfen und ich habe es ganz alleine zu diesem Erfolg geschafft.“

Ein Höhenflug, der ihn jetzt zu folgendem Schritt bewegte. Der 23-Jährige fügte an: „Ich habe nun beschlossen, dass mir niemand mehr direkt in die Augen schauen darf, wenn er nicht auch eine Milliarde Streams auf ‘Spotify’ vorzuweisen hat, also versucht es erst gar nicht. Ich bin ein Genie, tschau!“ Unterhaltung scheint Capaldi einfach zu liegen. Sowohl musikalisch als auch komödiantisch.

Übrigens möchte der Überflieger den nächsten „Bond“-Song schreiben… vielleicht.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.