Lum!x: So entstand sein Künstlername

Lum!X 30367915-1 bigLum!x ist aktuell in aller Munde und mischt die Musikwelt so richtig auf. Doch was bedeutet eigentlich der Künstlername des Österreichers, der gebürtig Luca Michlmayer heißt?

Gegenüber „Warner Music“ erklärte er, dass er gemeinsam mit seiner Schwester auf dem Namen kann und er sich aus den Anfangsbuchstaben seines Vor- und Nachnamens zusammen. Und weiter sagte Lum!x: „Wir haben noch ein X hinten angefügt. Somit habe ich nicht nur einen persönlichen Bezug, sondern auch noch das Wort ‚Mix‘ drin, was super zum DJ-Thema passt.“

Lum!x hat übrigens mit seinem Hit „Monster“ vor kurzem den Goldstatus in Deutschland erreicht.

Foto: (c) Warner Music