Martin Scorsese dreht einen Western mit Leonardo DiCaprio

Martin Scorsese - 71st Annual Cannes Film FestivalMartin Scorsese überlegt, noch mal Neuland zu betreten und einen Western zu realisieren. Das berichtet unter anderem „musikexpress.de“.

Im Interview mit „Premiere“ sagt Scorsese dazu: „Wir denken, es wird ein Western. Es gibt auf jeden Fall Cowboys, aber sie haben neben ihren Pferden eben auch Autos.“ Das neue Werk trägt den Titel „Killers Of The Flower Moon“ und basiert auf Tatsachen, die US-Autor und Journalist David Grann in einer seiner Storys zusammengetragen hat. Scorseses „The Wolf Of Wall Street“-Star Leonardo DiCaprio hat bereits zugesagt einen FBI-Agenten zu verkörpern. Sein Gegenspieler: der Indianerstamm-Killer Robert De Niro.

Der Kinostart ist in den USA für 2021 angedacht.

Foto: (c) Laurent Koffel / PR Photos