„The Doors“ und Miley Cyrus: Feuerwehr beendet Jubiläumsfeier

Miley Cyrus - 61st Annual GRAMMY Awards - Arrivals Eine klassische „The Doors“-Show eben:

Am Samstagabend (08.02.) feierte die Band das 50-jährige Jubiläum ihres Erfolgsalbums „Morrison Hotel“ im Sunset Marquit Hotel in West Hollywood mit großen Staraufgebot. Wie „TMZ“ berichtet waren neben der Band unter anderem Dennis Quaid, Jonathan Galecki und Michael Bolton anwesend und eben auch Miley Cyrus. Die Sängerin gab dort den „The Doors“-Song „Roadhouse Blues“ zum Besten. Kurz darauf kam jedoch die Feuerwehr und beendete die Party. Der Hotelsaal war demnach zu überfüllt und stellte ein Risiko bei einem Brand oder ähnlichem dar.

Bilder und Videos von dem Abend hat Miley Cyrus übrigens auf ihrer „Instagram“-Seite veröffentlicht.

Foto: (c) PR Photos