„The Pussycat Dolls“ wollen nicht mehr auseinandergerissen werden

Nicole Scherzinger - Wheels LA Launch - ArrivalsDie „Pussycat Dolls” haben genug davon, dass die Leute an ihnen rummeckern und sie auseinanderreißen.

Auf das Gerücht angesprochen, dass sich Nicole Scherzinger in den Vordergrund der Girlband drängt, meinte Sängerin Kimberly Wyatt zur „Sun“: „Letztendlich haben die ‚Pussycat Dolls‘ eine Leadsängerin und das ist Nicole. Jedes Mal, wenn ich die Möglichkeit bekommen zu singen und ins Studio zu gehen, um einzusingen, bin ich so dankbar. Wir alle geben unser absolut Bestes, um einen Hit zu kreieren. Wir wollen, dass uns die Menschen mögen und sich auf die großartigen Dinge konzentrieren, die wir gemeinsam gemacht haben, anstatt uns ständig auseinanderzureißen.“

Seit letzter Woche (07.02.) ist übrigens die Comeback-Single „React“ von den „Pussycat Dolls“ zu haben.

Foto: (c) PR Photos