Adele inspirierte zur „Spice Girls“-Reunion

Adele 30358319-1 thumbDass die „Spice Girls” letztes Jahr zumindest als Quartett wiederkamen, verdanken sie nur Adele… naja, zumindest ein wenig. Die Sängerin hat die Girlband zur Reunion inspiriert.

Gegenüber „News.com“ erzählte Melanie C: „Die kreative Idee stammte von dem wirklich großartigen Clip von Adele in ihrem Kinderzimmer. So viele Kinderzimmer waren an den Wänden mit ‚Spice Girls‘-Poster vollgeklebt. Wir wollten das nehmen und es zum Leben erwecken, jeden zu diesem Moment zurückbringen, das erneut erleben. (…) Dieses Foto war der Samen.“

„Spice Girls“-Fans hoffen übrigens, dass es mit dieser kleinen Reunion 2019 nicht das Ende gewesen ist.

Foto: (c) Beggars Group / Alasdair McLellan

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.