Bebe Rexha zwischen Stolz und noch unerfülltem Traum

Bebe Rexha - 10th Annual Variety's Power of Women Luncheon Bebe Rexha hat sich als erfolgreiche Künstlerin in der Musikbranche etabliert – und darauf ist die 30-Jährige wahnsinnig stolz.

Dem „Self Magazine“ sagte sie: „Es als Frau in dieser Industrie geschafft zu haben und dafür sorgen zu können, dass es mir und meinen Eltern gut geht, fühlt sich für mich nach Erfolg an.“ Die Karriere öffnete Rexha einige Türen. Sie ergänzte: „Das alles hat mir einfach ermöglicht, meine Träume zu verfolgen und an mich zu glauben.“ Apropos Traum: Sie hegt noch einen ganz besonderen: „Ich möchte eine Platte veröffentlichen, auf die ich wirklich stolz bin, von Anfang bis Ende. Mein letztes Album war cool, da waren ein paar unglaubliche Songs drauf, aber einiges darauf hat sich nicht nach mir angefühlt.“ Vielleicht wird ja schon das kommende Exemplar diesem Traum gerecht. Dieses soll noch 2020 erscheinen.

Da passt es doch, dass Rexha sich kürzlich aus dem Tonstudio meldete.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.