Coronavirus: Goldene Himbeere 2020 abgesagt

John Travolta - 2018 G'Day USA Los Angeles Black Tie Gala - Arrivals Auch die schlimmsten Filme des vergangenen Jahres sind nicht vorm Coronavirus gefeilt. Die Verleihung der Goldenen Himbeere, dem sogenannten Anti-Oscar, sollte eigentlich bis vor kurzem noch wie geplant am Samstagabend (14.03.) über die Bühne gehen, doch die Veranstalter haben dann doch die Reißleine gezogen und gesagt: „Sicherheit geht vor!“ So heißt es auf „razzies.com“.

Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Die meisten Razzie-Nominierungen hat übrigens die Musical-Realverfilmung „Cats“ bekommen, insgesamt neun Stück.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.