Demi Lovato, der Horrorfilm-Fan

Demi Lovato - 59th GRAMMY Awards - 2 Demi Lovato mag’s gern richtig blutig, schaurig und gruselig – zumindest im Kino. Die Sängerin ist ein richtiger Horrorfilm-Freak. Das hat sie schon öfter mit Postings auf ihrem „Instagram“-Profil bestätigt.

Jetzt verriet Lovato ein paar mehr Details. Die 26-Jährige nahm an einer Art Fragerunde teil. Darin beantwortete sie unter anderem die Frage: „Welcher Horrorfilm war dein erster?“ Die Antwort? Ein Klassiker: „Es“, die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Stephen King. Ihr Lieblingsschocker ist aber ein anderer, nämlich „The Conjuring“. Der Film handelt von einer siebenköpfigen Familie, die nach und nach entdeckt, dass das Farmhaus, in das sie kürzlich eingezogen ist, verflucht ist. Und, dass Lovato die Filme auch wirklich gut erträgt, beweist ihre Reaktion auf die Frage: „Hast du schonmal das Licht zum Schlafen angelassen?“ Diese konnte sie nämlich kurz und knapp mit „Nein“ beantworten.

Übrigens: Sowohl „The Conjuring“ als auch „Es“ gibt es aktuell auf „Netflix“. Ein wahres Paradies für Demi Lovato also, wenn da nicht dieses Verbindungsproblem wäre.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.